Mein absolutes Musthave als Tuch-Träger? Mindestens 1 Paar Slingringe Gr. M! Slingringe können nicht nur, wenn euer Tuch zu kurz fürs Knoten ist, diesen ersetzen. Nein, ihr könnt damit auch unterwegs im Notfall mit einem relativ kurzen Tuch (2-3) einen Non Sew Ringsling improvisieren.

Hier eine kleine Anleitung für einen Non Sew Ringsling:

  1. Ihr benötigt 2 Ringe Gr. M
  2. Zieht das eine Tuchende durch beide Ringe.
  3. Klappt das Ende um und geht durch den einen Ring zurück hindurch (also vom Prinzip wie ihr es bei einem normalen Ringsling „einfädeln“ würdet.
  4. Legt euch das Ende mit den Ringen über die Schulter – das kurze Tuchende liegt unterhalb.
  5. Holt euch das Tuch je nach Präferenz gekippt oder ungekippt nach non sew Ringsling tutorialvorne.
  6. Rafft es.
  7. Und fädelt wie bei einem Ringsling gewohnt durch die Ringe.
  8. Ordnet die Kanten.
  9. Nun könnt ihr euer Kind aufnehmen und gewohnt straffen!

Tuch: Enia („Kleine Schwester“, 2,68 m), Steiermark

 

Ein Tutorial für ein Ringfinish statt einem normalen Knoten findet ihr übrigens im Reiter „Trageberatung“ bei den Anleitungen bzw. auf Youtube!