Die letzten Tage waren mein Mann (als Ausmaler 🙂 ) und ich intensiv damit beschäftigt, die vorhandene Wohnung in der Ardetzenbergstraße 26 in einen gemütliche Kurs- und Spielraum inklusive Krabbelmatten als wärmender Untergrund und Fallschutz zu verwandeln!

Was sagt ihr zum Ergebnis?

 

Wer neugierig ist, hat übrigens am Freitag, den 5.12. im Rahmen eines gemütlichen, adventlichen Tragecafés Zeit, den Raum kennenzulernen und „einzuweihen“!

(um Voranmeldung wird gebeten)

Ab Januar wird es dann übrigens Babymassagekurse & eine wöchentliche, offene Eltern-Kind-Gruppe zum Treffen & Austauschen zu euren aktuellen Themen geben – entsprechende Infos folgen im Laufe des Dezembers!

Ich freue mich bereits auf Euch und eure Kinder!